Ausbildungsplatzangebote

Zukunftsweisend. Praxisnah. Innovativ. Als deutscher Marktführer entwickelt die
KAISER GmbH & Co. KG innovative Produkte für alle Elektro-Installationsbereiche der
modernen Gebäudetechnik – zum Beispiel für Installationen in Brand- oder Schallschutzwänden oder in gedämmten Außenfassaden. An unserem Hauptsitz in Schalksmühle und unseren Tochterfirmen in Belgien und der Schweiz geben wir tagtäglich unser Bestes.

Wir bilden unsere Fachleute (w/m) von morgen selbst aus.
• Verfahrensmechaniker Kunststoff- und Kautschuktechnik Fachbereich Formteile (w/m)
• Industriekaufleute (w/m)
• Industriemechaniker Produktionstechnik (w/m)
• Werkzeugmechaniker Fachbereich Formenbau (w/m)

Praktikumsplätze werden in allen verfügbaren Ausbildungsbereichen begrenzt angeboten.

Ausbildungsberufe bei KAISER

Derzeit suchen wir

Verfahrensmechaniker (w/m)

Kunststoff- und Kautschuktechnik, Fachrichtung Formtechnik

Verfahrensmechaniker im Bereich Kunststoff- und Kautschuktechnik bei KAISER arbeiten in der Produktion und richten in der Spritzerei unsere Maschinen neuster Technologie ein.
Als Rohstoff kommen hochwertige Kunststoffe zum Einsatz, deren Eigenschaften Sie während Ihrer Ausbildung kennenlernen. Die Qualität unserer Produkte ist hoch, daher legen wir großen Wert auf eine gute Ausbildung.

Sie beginnen Ihre Ausbildung in der Lehrwerkstatt, wo Sie Fertigkeiten in dem Bereich der Metallverarbeitung erlernen. Danach folgt die innerbetriebliche Ausbildung, in der Sie, je nach Ausbildungsstand, mit wechselbaren Werkzeugen unsere Artikel aus technisch anspruchsvollem Kunststoff im Spritzgussverfahren herstellen.

Ihre Aufgaben werden mit zunehmender Erfahrung immer anspruchsvoller.

Eine Übernahme nach der Ausbildung wird von uns angestrebt.

Ausführlichere Information der SIHK
Ausbildungsordnungen und Rahmenpläne Verfahrensmechaniker für Kunststoff- und Kautschuktechnik

Die wichtigsten Fakten auf einen Blick:

Voraussetzung
Guter Hauptschulabschluss, Mittlere Reife

Auswahlverfahren
Bewerbung
Einstellungstest
Vorstellungsgespräch

Ausbildungsdauer
3 Jahre

Berufsschulunterricht
1-2 x wöchentlich am BKT Lüdenscheid

Ausbildungsvergütung
Nach aktuellem Tarif Metall Elektro

Einsatzort
Schalksmühle

Beginn der Beschäftigung
01.08.2017

Sind Sie eine aufgeweckte Persönlichkeit und haben Lust auf neue, herausfordernde Aufgaben? Wenn Sie darüber hinaus noch Engagement, Offenheit und Teamgeist mitbringen, dann sind Sie der/die Richtige für uns.

Legen Sie den Grundstein für Ihre berufliche Karriere bei KAISER und bewerben Sie sich jetzt! Es erwarten Sie abwechslungsreiche Tätigkeiten in einem hilfsbereiten, motivierten Team. Wir freuen uns darauf, Sie kennen zu lernen.

Bitte benutzen Sie für Ihre Bewerbung folgende Adressen:

Per Post
KAISER GmbH & Co. KG
-Personalabteilung-
Ramsloh 4
58579 Schalksmühle

Per E-Mail
bewerbung@kaiser-elektro.de

Werkzeugmechaniker (w/m)

Werkzeugmechaniker bei KAISER erstellen die für unsere innovativen Produkte im Hause entwickelten und konstruierten Spritzgusswerkzeuge. Die Qualität unserer Produkte ist hoch, daher legen wir großen Wert auf eine gute Ausbildung.

Sie beginnen Ihre Ausbildung in der Lehrwerkstatt, wo Sie Fertigkeiten in den Bereichen der Metallverarbeitung erlernen. Danach folgt die innerbetriebliche Ausbildung, in der Sie, je nach Ausbildungsfortschritt, mit unseren konventionellen oder computergesteuerten Maschinen arbeiten werden.

Ihre Aufgaben werden mit zunehmender Erfahrung immer anspruchsvoller.

Eine Übernahme nach der Ausbildung wird von uns angestrebt.

Ausführlichere Information der SIHK
Ausbildungsordnungen und Rahmenpläne Werkzeugmechaniker

Die wichtigsten Fakten auf einen Blick:

Voraussetzung
Guter Hauptschulabschluss, Mittlere Reife

Auswahlverfahren
Bewerbung
Einstellungstest
Vorstellungsgespräch

Ausbildungsdauer
3,5 Jahre

Berufsschulunterricht
1-2 x wöchentlich am BKT Lüdenscheid

Ausbildungsvergütung
Nach aktuellem Tarif Metall Elektro

Einsatzort
Schalksmühle

Beginn der Beschäftigung
01.08.2017

Sind Sie eine aufgeweckte Persönlichkeit und haben Lust auf neue, herausfordernde Aufgaben? Wenn Sie darüber hinaus noch Engagement, Offenheit und Teamgeist mitbringen, dann sind Sie der/die Richtige für uns.

Legen Sie den Grundstein für Ihre berufliche Karriere bei KAISER und bewerben Sie sich jetzt! Es erwarten Sie abwechslungsreiche Tätigkeiten in einem hilfsbereiten, motivierten Team. Wir freuen uns darauf, Sie kennen zu lernen.

Bitte benutzen Sie für Ihre Bewerbung folgende Adressen:

Per Post
KAISER GmbH & Co. KG
-Personalabteilung-
Ramsloh 4
58579 Schalksmühle

Per E-Mail
bewerbung@kaiser-elektro.de

Industriekaufmann/- frau

Die Ausbildung der Industriekaufleute bei KAISER ist vielseitig und praxisnah.
Sie durchlaufen alle kaufmännischen Abteilungen von der Arbeitsvorbereitung
bis hin zum Marketing. Das verschafft einen guten Überblick über die Arbeits-
weise in einem Industrieunternehmen.
Der Einsatz in den einzelnen Abteilungen ist sehr praxisorientiert; Sie lernen
alle betrieblichen Abläufe kennen und bearbeiten diese unter anderem in
unserem ERP System SAP.
Am Ende der Ausbildung erfolgt eine Spezialisierung für einen, der persönlichen
Neigung entsprechenden, Bereich. In diesem Bereich erfolgt dann auch die Abschlussprüfung.

Eine Übernahme nach der Ausbildung wird von KAISER angestrebt.

Ausführlichere Information der SIHK
Ausbildungsordnungen und Rahmenpläne Industriekaufmann/-frau

Die wichtigsten Fakten auf einen Blick:

Voraussetzung
mittlerer Bildungsabschluss

Auswahlverfahren:
Bewerbung
Einstellungstest
Vorstellungsgespräch

Ausbildungsdauer
3 Jahre | Verkürzung auf 2,5 Jahre möglich

Berufsschulunterricht
2 x wöchentlich am ESBK Halver-Ostendorf

Ausbildungsvergütung
nach aktuellem Tarif

Ort
Schalksmühle

Beginn der Beschäftigung
01.08.2017

Sind Sie eine aufgeweckte Persönlichkeit und haben Lust auf neue, herausfordernde Aufgaben? Wenn Sie darüber hinaus noch Engagement, Offenheit und Teamgeist
mitbringen, dann sind Sie der/die Richtige für uns.

Legen Sie den Grundstein für Ihre berufliche Karriere bei KAISER und bewerben Sie
sich jetzt! Es erwarten Sie abwechslungsreiche Tätigkeiten in einem hilfsbereiten,
motivierten Team. Wir freuen uns darauf, Sie kennen zu lernen.

Bitte benutzen Sie für Ihre Bewerbung folgende Adressen:

Per Post
KAISER GmbH & Co. KG
-Personalabteilung-
Ramsloh 4
58579 Schalksmühle

Per E-Mail
bewerbung@kaiser-elektro.de

Industriemechaniker Produktionstechnik (w/m)

Industriemechaniker im Bereich Produktionstechnik bei KAISER arbeiten in der Fertigung und werden im Bereich Instandhaltung und Automatisierung eingesetzt.

Nach erlangten Grundfertigkeiten im Bereich der Metallverarbeitung werden Sie Teile fertigen und Reparaturen an Maschinen vornehmen. Die Qualität unserer Produkte ist hoch, daher legen wir großen Wert auf eine gute Ausbildung.

Sie beginnen Ihre Ausbildung in der Lehrwerkstatt, wo Sie Fertigkeiten in den Bereichen der Metallverarbeitung erlernen. Danach folgt die innerbetriebliche Ausbildung, in der Sie, je nach Ausbildungsstand, Peripheriegeräte herstellen und auch eigenständig Reparaturen an Maschinen vornehmen.

Ihre Aufgaben werden mit zunehmender Erfahrung immer anspruchsvoller.

Eine Übernahme nach der Ausbildung wird von uns angestrebt.

Ausführlichere Information der SIHK
Ausbildungsordnungen und Rahmenpläne Industriemechaniker

Die wichtigsten Fakten auf einen Blick:

Voraussetzung
Guter Hauptschulabschluss, Mittlere Reife

Auswahlverfahren
Bewerbung
Einstellungstest
Vorstellungsgespräch

Ausbildungsdauer
3,5 Jahre

Berufsschulunterricht
1-2 x wöchentlich am BKT Lüdenscheid

Ausbildungsvergütung
Nach aktuellem Tarif Metall Elektro

Einsatzort
Schalksmühle

Beginn der Beschäftigung
01.08.2018

Sind Sie eine aufgeweckte Persönlichkeit und haben Lust auf neue, herausfordernde Aufgaben? Wenn Sie darüber hinaus noch Engagement, Offenheit und Teamgeist mitbringen, dann sind Sie der/die Richtige für uns.

Legen Sie den Grundstein für Ihre berufliche Karriere bei KAISER und bewerben Sie sich jetzt! Es erwarten Sie abwechslungsreiche Tätigkeiten in einem hilfsbereiten, motivierten Team. Wir freuen uns darauf, Sie kennen zu lernen.

Bitte benutzen Sie für Ihre Bewerbung folgende Adressen:

Per Post
KAISER GmbH & Co. KG
-Personalabteilung-
Ramsloh 4
58579 Schalksmühle

Per E-Mail
bewerbung@kaiser-elektro.de